Lage

Das innerhalb des Weingutes Zeni eingerichtete Weinmuseum liegt im Panoramagegend Costabella, auf dem zauberhaften Hügel gegenüber des direkt auf den Gardasee blickenden Dorfes Bardolino. Seit 1991 gibt das von seinem Besitzer Gaetano Zeni konzipierte und realisierte Museum Zeugnis von der Weinbaukultur, an die die Familie Zeni seit Generationen stark gebunden ist. Überdies stellt es eine Reise durch die Welt des Weines und seine Geschichte dar.

Das Museum ist in thematischen Bereichen unterteilt, jedes von denen einer der verschiedenen Phasen des Weinherstellungsprozesses, von der Weinbergspflege zur Weinlese, über das Weinkeltern und die Reifung bis zur Flaschenabfüllung und Weinvermarktung, gewidmet ist.


Visualizzazione ingrandita della mappa